Bohnstedt, Georg Christian
NameBohnstedt, Georg Christian
Geschlechtmännlich
Lebensdatengeb. 20.10.1687, gest. 31.5.1745
StaatDeutschland
GeburtsortDeersheim
SterbeortBerlin
BiografieMai 1707 Immatrikulation an der Universität in Halle, Theologiestudium, Magister. Bibliothekar an der Hauptbibliothek des Waisenhauses in Halle. 1724 bis 1738 Rektor der Domschule in Halberstadt, 1738 pensioniert. Lebte später als Privatmann in Berlin.
Verwandtschaftliche BeziehungenBohnstedt, Catharina Elisabeth (Mutter); Bohnstedt, David Siegmund (Bruder)
LiteraturFortsetzung und Ergänzungen zu Christian Gottlieb Jöchers allgemeinem Gelehrten-Lexico... / von Johann Christoph Adelung und vom Buchstaben K fortgesetzt von Heinrich Wilhelm Rotermund, Bd. 1, Leipzig 1784-, Sp. 1989.
Dunkel, Johann Gottlob Wilhelm: Historisch-kritische Nachrichten von verstorbenen Gelehrten und deren Schriften. Bd. 1. Hildesheim 1968. Reprograf. Nachdr. der Ausg. Dessau 1753 - 1754, S. 621f.
Acta historico-ecclesiastica oder gesammelte Nachrichten von den neuesten Kirchen-Geschichten, Bd. 3, Weimar 1739, S. 658.