Dal, Nikolaus
NameDal, Nikolaus
Lebensdatengeb. 1690, gest. 5. Mai 1747
Geschlechtmännlich
LandIndien
GeburtsortAnslet
SterbeortTranquebar
Biografische InformationenBesuch der Schule in Anslet und Hawe sowie seit 1703 der lateinischen Schule in Hadersleben. Am 30.4.1712 an der Universität Jena und am 1.5.1715 Immatrikulation an der Universität in Halle. 1719 als Missionar der Dänisch-Halleschen Mission nach Indien. Am 7.6.1730 durch Martin Bosse in Tranquebar ordiniert.
NamensvariantenDahl, Nikolaus
Verwandtschaftliche BeziehungenDal, Niels (Vater); Dal, Margareta (Mutter)
LiteraturMatrikel der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Teil 1 (1690-1730). Bearb. v. Fritz Juntke. Halle 1960 (= Arbeiten aus der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle a.d.Saale, 2), S. 114.
Fortsetzung und Ergänzungen zu Christian Gottlieb Jöchers allgemeinem Gelehrten-Lexico... / von Johann Christoph Adelung und vom Buchstaben K fortgesetzt von Heinrich Wilhelm Rotermund, Bd. 2, Leipzig 1784-, Sp. 606.
Acta historico-ecclesiastica nostri temporis oder gesammelte Nachrichten und Urkunden zu der Kirchengeschichte unsrer Zeit, Bd. 11, Weimar 1785, S. 243.