Bürcklin, Georg Christian



NameBürcklin, Georg Christian
Lebensdatengest. 1716
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortDurlach
SterbeortGießen
Beruf oder BeschäftigungOrientalist
Biografische InformationAm 10.12.1688 an der Universität Gießen immatrikuliert, am 7.12.1693 Magister, 1694 Privatdozent für Griechisch und orientalische Sprachen.
Verwandtschaftliche BeziehungenBürcklin, Philipp Jakob (Neffe)
LiteraturStrieder, Friedrich Wilhelm: Grundlage zu einer hessischen Gelehrten und Schriftsteller Geschichte seit der Reformation bis auf gegenwärtige Zeiten / fortgesetzt von O. Gerlach, C. W. Justi, L. Wachleer, Bd. 2, Göttingen u. Kassel 1781-1868, S. 69f. ; Strieder, Friedrich Wilhelm: Grundlage zu einer hessischen Gelehrten und Schriftsteller Geschichte seit der Reformation bis auf gegenwärtige Zeiten / fortgesetzt von O. Gerlach, C. W. Justi, L. Wachleer, Bd. 2, Göttingen u. Kassel 1781-1868, S. 537. ; Strieder, Friedrich Wilhelm: Grundlage zu einer hessischen Gelehrten und Schriftsteller Geschichte seit der Reformation bis auf gegenwärtige Zeiten / fortgesetzt von O. Gerlach, C. W. Justi, L. Wachleer, Bd. 5, Göttingen u. Kassel 1781-1868, S. 527. ; Strieder, Friedrich Wilhelm: Grundlage zu einer hessischen Gelehrten und Schriftsteller Geschichte seit der Reformation bis auf gegenwärtige Zeiten / fortgesetzt von O. Gerlach, C. W. Justi, L. Wachleer, Bd. 7, Göttingen u. Kassel 1781-1868, S. 513. ; Strieder, Friedrich Wilhelm: Grundlage zu einer hessischen Gelehrten und Schriftsteller Geschichte seit der Reformation bis auf gegenwärtige Zeiten / fortgesetzt von O. Gerlach, C. W. Justi, L. Wachleer, Bd. 7, Göttingen u. Kassel 1781-1868, S. 516. ; Strieder, Friedrich Wilhelm: Grundlage zu einer hessischen Gelehrten und Schriftsteller Geschichte seit der Reformation bis auf gegenwärtige Zeiten / fortgesetzt von O. Gerlach, C. W. Justi, L. Wachleer, Bd. 13, Göttingen u. Kassel 1781-1868, S. 316.
GND117083577