Cruciger, Johannes



NameCruciger, Johannes
Lebensdatengeb. 8. August 1680
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortZielenzig
Biografische InformationBesuch der Schule in Zielenzig. Ab 20.01.1695 Besuch der Schule in Drossen und ab 20.06.1697 Besuch des Gymnasiums in Stargard. 19.04.1701 Immatrikulation an der Universität Halle. 20.04.1701-16.05.1703 Freitischler am Waisenhaus in Halle.
LiteraturMatrikel der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Teil 1 (1690-1730). Bearb. v. Fritz Juntke. Halle 1960 (= Arbeiten aus der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle a.d.Saale, 2), S. 105.