Griese, Friedrich



NameGriese, Friedrich
Lebensdatengeb. 15. Oktober 1696, gest. 22. Januar 1763
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortPritzwalk
SterbeortBerlin
Beruf oder BeschäftigungPfarrer ; Informator ; Archidiakon
Biografische InformationBesuch des Gymnasiums Saldria in Brandenburg. 1716 Theologiestudium an der Universität Halle. Von 1718 bis 1724 Informator am Pädagogium in Halle. 1724 Prediger im Kadettenkorps Berlin. Am 28.1.1725 Ordination. 1727 Hilfsprediger an der Peterskirche in Berlin. Von 1752 bis 1763 Archidiakon in Berlin.
LiteraturFischer, Otto: Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation. Bd. 2.1. Abbadie bis Major. Berlin 1941, S. 268. ; Freyer, Hieronymus: Programmata latino-germanica cum additamento miscellaneorum vario, Halae 1737, S. 706. ; Matrikel der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Teil 1 (1690-1730). Bearb. v. Fritz Juntke. Halle 1960 (= Arbeiten aus der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle a.d.Saale, 2), S. 185.
GND122338766