Helladius, Alexander



NameHelladius, Alexander
Lebensdatengeb. 1686
Geschlechtmännlich
LandGriechenland
Beruf oder BeschäftigungPhilologe
Biografische InformationAus Larisa in Griechenland. Besuch der Schule in Adrianopel. 1703 in England. Bis 1705 Studium am Griechischen College in Oxford. 1706 in Hamburg, 1706-1707 in Halle. 1709-1714 Studium an der Universität Altdorf, u. a. Medizinstudium. 1715 in Kiew.
LiteraturBiographisches Archiv der Antike. Microfiche. München 1996-1999, Nr. 200, 37 ; Allgemeines Gelehrten-Lexicon.../ hrsg. von Christian Gottlieb Jöcher, Bd. 2, Nachdr. d. Ausg. Leipzig 1750, Sp. 1468 ; Moennig, Ulrich: Die griechischen Studenten am Hallenser Collegium orientale theologicum. In: Halle und Osteuropa. Zur europäischen Ausstrahlung des hallischen Pietismus. Hg. v. Johannes Wallmann u. Udo Sträter. Tübingen 1998 (= Hallesche Forschungen, Bd. 1), S. 299-329, hier S. 314-319 ; Alexandros Elladios O Larisaios
GND12849638X