Hense, Otto Friedrich



NameHense, Otto Friedrich
Birth-and-Death Datesborn 11. April 1845
Gendermale
CountryGermany
Place of BirthHalberstadt
Biographical InformationDr. Hense war provisorisch Kollaborator an der Lateinischen Hauptschule von Ostern 1868 bis Michaelis 1868. Von Michaelis 1869 bis Ostern 1870 war er provisorisch Kollege am Königlichen Pädagogium. Von Ostern 1870 an war er Kollaborator an der Lateinischen Hauptschule und Erzieher an der Pensionsanstalt. Ostern 1872 wurde er Privatdozent für klassische Philologie an der Universität Halle-Wittenberg. Ostern 1876 verließ er Halle, um in Freiburg im Breisgau als ordentlicher Professor für klassische Philologie zu lehren. Er war dort auch Mitdirektor des philologischen Seminars.
LiteratureVerzeichnis sämtlicher Lehrer der Lateinischen Hauptschule und des Königlichen Pädagogiums seit Ostern 1833. Verzeichnis der Abiturienten der Lateinischen Hauptschule und des Königlichen Pädagogiums in den Franckeschen Stiftungen zu Halle seit Ostern 1848, S. 19 und 44.