Johann Philipp, Passau, Bischof



NameJohann Philipp, Passau, Bischof
Lebensdatengeb. 25. Mai 1651, gest. 30. Oktober 1712
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortWien
SterbeortRegensburg
Biografische InformationKammerherr und Reichshofrat bei Kaiser Leopold I. Diplomatische Gesandtschaften. 1686 österreichischer Prinzipalkommisar auf dem Regensburger Reichstag. Kanoniker in Salzburg, Passau und Olmütz. 25.5. 1689 Wahl, 14.5.1690 Weihe zum Bischof von Passau. Seit dem 21.7.1700 Kardinal.
LiteraturDeutsches biografisches Archiv I. Microfiche. München 1982-1985, Nr. 731, 363-366, 409-410 ; Deutsches biografisches Archiv III. Microfiche. München 1999- , Nr. 536, 422, 432-433 ; Großes vollständiges Universallexikon. Hg. v. Johann Heinrich Zedler. Bd. 16. Halle, Leipzig 1737, Sp. 286-288.
GND100242596