Katte, Hans Hermann von



NameKatte, Hans Hermann von
Lebensdatengeb. 28. Februar 1704, gest. 6. November 1730
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortBerlin
SterbeortKüstrin
Biografische InformationVater: Hans Heinrich von Katte. 1717 besuchte das Pädagogium in Halle. Später Leutnant im Regiment Gens d'armes in Berlin, Vertrauter des Kronprinzen und trotz Verbot durch Friedrich Wilhelm I. König in Preußen Mithelfer bei einem Fluchtversuch des Thronfolgers, verhaftet, vom Kriegsgericht verurteilt und hingerichtet.
LiteraturAllgemeine Deutsche Biographie / Auf Veranlassung Seiner Majestaet des Koenigs von Bayern hrsg. durch die Historische Commission bei der Koenigl. Akademie der Wissenschaften, Bd. 15, Leipzig 1875-1912, S. 455.