Maertens, Heinrich Richard



NameMaertens, Heinrich Richard
Lebensdatengeb. 12. Juli 1699, gest. 11. Juni 1743
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortJerstedt
SterbeortWolfenbüttel
Beruf oder BeschäftigungHofdiakon
Biografische InformationBesuch der Schule in Schöningen. Am 13.5.1720 Immatrikulation an der Universität in Halle, Theologiestudium, Studium an der Universität Helmstedt. Kandidat am Kloster Michaelstein bei Blankenburg. 1734-1743 Hofdiakon in Wolfenbüttel.
LiteraturDie Matrikel der Universität Jena. Bd. 2. 1652-1723. Bearb. v. Reinhold Jauernig. Hg. v. Günter Steiger. Weimar 1961-1977, S. 502 ; Allgemeines Gelehrten-Lexicon.../ hrsg. von Christian Gottlieb Jöcher, Bd. 3, Nachdr. d. Ausg. Leipzig 1750, Sp. 1994 ; Acta historico-ecclesiastica oder gesammelte Nachrichten von den neuesten Kirchen-Geschichten, Bd. 8, Weimar 1744, S. 784f. ; Fortsetzung und Ergänzungen zu Christian Gottlieb Jöchers allgemeinem Gelehrten-Lexico... / von Johann Christoph Adelung und vom Buchstaben K fortgesetzt von Heinrich Wilhelm Rotermund, Bd. 4, Leipzig 1784-, Sp. 343.