Metzendorff, Christian Ernst



NameMetzendorff, Christian Ernst
Lebensdatengeb. 1686, gest. 6. November 1756
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortLüneburg
Beruf oder BeschäftigungPfarrer ; Medizinstudent
Biografische InformationBis 1698 Privatunterricht in Lüneburg. Am 23.05.1699 Aufnahme in die Lateinische Schule und am Waisenhaus in Halle. Am 26.04.1704 Immatrikulation an der Universität Halle, Medizinstudium. Ab 09.1705 Freitischler am Waisenhaus in Halle. Seit 1722 Pfarrer in Raven.
Verwandtschaftliche BeziehungenMetzendorff, Matthias (Vater) ; Metzendorff (Mutter)
LiteraturDie Pastoren der Landeskirchen Hannovers und Schaumburg-Lippes seit der Reformation. Hg. v. Philipp Meyer im Auftrag des Landeskirchenamts Hannover. Bd 2. Kaarßen bis Zeven. Göttingen 1942, S. 290 ; Matrikel der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Teil 1 (1690-1730). Bearb. v. Fritz Juntke. Halle 1960 (= Arbeiten aus der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle a.d.Saale, 2), S. 293.