Niemeyer, Konrad August Wilhelm



NameNiemeyer, Konrad August Wilhelm
Lebensdatengeb. 14. Mai 1828
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortGreifswald
Biografische InformationDr. Niemeyer war ab Michaelis 1851 Probekandidat und ab Johannis 1852 Kollege am Königlichen Pädagogium. Ostern 1854 ordentlicher Lehrer am Gymnasium Greifswald. Ostern 1858 Oberlehrer und 1860 Direktor am Gymnasium Brandenburg. Ostern 1860 wurde er Direktor am Gymnasium Kiel. 1877 wurde ihm der Rote Adlerorden 4. Klasse verliehen. Ostern 1890 pensioniert unter Verleihung des Roten Adlerordens 3. Klasse. Lebte in Kiel.
LiteraturVerzeichnis sämtlicher Lehrer der Lateinischen Hauptschule und des Königlichen Pädagogiums seit Ostern 1833. Verzeichnis der Abiturienten der Lateinischen Hauptschule und des Königlichen Pädagogiums in den Franckeschen Stiftungen zu Halle seit Ostern 1848, S. 39.