Peissel, Ludolph Adam



NamePeissel, Ludolph Adam
Lebensdatengeb. 28. August 1696, gest. 6. Dezember 1763
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortMühlhausen
SterbeortTostrup
Beruf oder BeschäftigungPfarrer ; Hofmeister
Biografische InformationAm 27.4.1714 Immatrikulation an der Universität in Halle, Theologiestudium bis 1719. 1720-1732 Hofmeister des Sohnes von Geheimrat von Vieregg. Vesperprediger und Pagenhofmeister bei Anna Sophie von Clausholm. 1744 Pfarrer in Tostrup.
LiteraturMatrikel der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Teil 1 (1690-1730). Bearb. v. Fritz Juntke. Halle 1960 (= Arbeiten aus der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle a.d.Saale, 2), S. 327. ; Arends, Otto Frederik: Gejstligheden i Slesvig og Holsten fra Reformationen til 1864. Bd. 2. L-Î. Koebenhavn 1932, S. 137.