Peter, Karl Eduard



NamePeter, Karl Eduard
Birth-and-Death Datesborn 24. September 1840
Gendermale
CountryGermany
Place of BirthMeiningen
Biographical InformationDr. Peter war von Ostern 1866 bis Ostern 1867 Kollege am Königlichen Pädagogium. Michaelis 1867 Hilfslehrer am Gymnasium Eisleben. Ostern 1868 ordentlicher Lehrer am Stadt-Gymnasium Stettin. Michaelis 1869 war er ordentlicher Lehrer, später Oberlehrer und ab Ostern 1893 Professsor am Realgymnasium Perleberg. Am 10.04.1893 bekam er den Rang der Räte 4. Klasse.
LiteratureVerzeichnis sämtlicher Lehrer der Lateinischen Hauptschule und des Königlichen Pädagogiums seit Ostern 1833. Verzeichnis der Abiturienten der Lateinischen Hauptschule und des Königlichen Pädagogiums in den Franckeschen Stiftungen zu Halle seit Ostern 1848, S. 43.