Platen, Franz-Ernst von



NamePlaten, Franz-Ernst von
Birth-and-Death Datesborn 1631, died 14. June 1709
Gendermale
CountryGermany
Place of BirthErxleben
Place of DeathHannover
Biographical InformationErziehung bei Jesuiten in Hildesheim. Studium der Rechte in Straßburg und Altdorf. Um 1659 Kammerjunker, Geheimer Kammerrat und Hofmarschall des Herzogs Ernst August von Braunschweig-Lüneburg. Mitglied des neu errichteten Geheimen Rats. 1679 Direktor der Geheimen Ratsstube in Hannover. Wesentliche Beteiligung an der Erlangung der Kurwürde des Hauses Hannover im Jahre 1692. 1682 Kauf des Amts des General-Erbpostmeisters. 1688 Erwerb des Guts Neu-Linden, Errichtung eines Schlosses mit Barockgarten. 1689 Reichsgraf und Premierminister des Herzogs Ernst August. 1704 Belehnung mit der Grafschaft Hallermund. Sohn: Ernst August von Platen-Hallermund.
GND116206608