Platz, Johannes



NamePlatz, Johannes
Lebensdatengeb. 9. August 1630, gest. 13. August 1681
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortFrankfurt am Main
Biografische InformationStudium in Jena. 1657 Lehrer in Butzbach. 1660 Prediger der geheimen lutherischen Gemeinde in Köln. 1661 zugleich Pfarrer in Mühlheim am Rhein.
Verwandtschaftliche BeziehungenPlatz, Johann Andreas (Sohn)
LiteraturSpener, Philipp Jakob: Briefe aus der Frankfurter Zeit 1666-1686. Bd. 3: 1677-1678. Hg. v. Johannes Wallmann in Zusammenarbeit mit Martin Friedrich und Markus Matthias. Tübingen 2000, S. 142, Anm. 5.