Rahn, Johann Friedrich



NameRahn, Johann Friedrich
Lebensdatengeb. 1717, gest. 10. April 1794
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
Biografische InformationAus Stolp. Seit 1736 Lehrer an den Deutschen Schulen. 1739 Lehrer in Dünnow. 1743 Pfarrer in Rützenhagen.
LiteraturModerow, Hans: Die Evangelischen Geistlichen Pommerns von der Reformation bis zur Gegenwart. Bd. 2. Stettin 1903-1959, S. 380.