Ransleben, Karl Friedrich



NameRansleben, Karl Friedrich
Lebensdatengeb. 26. Dezember 1720, gest. 20. Januar 1793
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortZiesar
SterbeortBerlin
Beruf oder BeschäftigungBeamter
Biografische Information27.4.1739 Immatrikulation an der Universität Halle, Jurastudium. 1775 als königlicher Geheimrat in Berlin. Zuletzt erster Bürgermeister in Berlin.
Verwandtschaftliche BeziehungenRansleben, Samuel (Vater) ; Ransleben, Christian Samuel (Bruder)
LiteraturMatrikel der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Teil 2 (1730-1741). Bearb. v. Charlotte Lydia Preuß. Halle 1994 (= Arbeiten aus der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle a.d.Saale, 40), S. 179.