Rochow, Friedrich Eberhard von



NameRochow, Friedrich Eberhard von
Lebensdatengeb. 11. Oktober 1734, gest. 16. Mai 1805
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortBerlin
SterbeortReckhan
Biografische Information1747 Eintritt in Ritterakademie in Brandenburg. 1749 Aufnahme in königlich preußische Leibgarde. 1757 Verwundung und Ende des Militärdienstes. 1762 Domkapitular des hohen Stifts in Halberstadt und Vorsteher des Pfortenklosters. Verfasser von Schulbüchern.
LiteraturDeutsches Biografisches Archiv I. Microfiche. München 1982-1985, Nr. 1045, 85-109 ; Deutsches Biografisches Archiv II. Microfiche. München 1989-1993, Nr. 1083, 232-242.
GND11874559X