Rotth, Christian August



NameRotth, Christian August
Lebensdatengeb. 23. August 1685, gest. 5. Dezember 1752
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortHalle (Saale)
SterbeortHalle (Saale)
Beruf oder BeschäftigungPfarrer
Biografische Information1702 im Wintersemester an der Universität Leipzig immatrikuliert, 1703 im Sommersemester Baccalaureus artium, am 4.2.1706 Magister, am 9.3.1711 Baccalaureus der Theologie. 1709 Adjunkt des Diakons an der St. Moritzkirche in Halle, 1713 Diakon in Halle. Senior des Predigerministeriums. 1. fürstlich Weißenfelsischer Kirchenrat.
Verwandtschaftliche BeziehungenRotth, Albrecht Christian (Vater)
LiteraturDreyhaupt, Johann Christoph von: Pagus Neletici et Nudzici oder ausfuehriche diplomatisch-historische Beschreibung des ... Saal-Creyses ..., Bd. 1, Halle 1755, S. 1087 ; Wotschke, Theodor: Pfarrersnot in Halle 1737. In: Zeitschrift des Vereins für Kirchengeschichte der Provinz Sachsen 21 (1925), S. 97, S. 98ff.
GND104248599