Sartorius, János



NameSartorius, János
Lebensdatengest. 1740
Geschlechtmännlich
LandUngarn
GeburtsortRosenau (Ungarn)
SterbeortCsetnek
Biografische InformationBesuch der Gymnasien in Neusohl und Rosenau. Am 05.10.1719 Immatrikulation an der Universität Wittenberg, Theologie- und Philosophiestudium mit Magistergrad. 1724 Rektor in Vel'ká Paludza, dann Privatlehrer in Dopschau. 1729 wieder in Wittenberg, 1732 in Jena, dann Garnisonprediger in Berlin.
GND141901195