Sauerbrey, Johann Michael



NameSauerbrey, Johann Michael
Lebensdatengeb. 28. Juni 1708, gest. 11. Oktober 1749
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortSundhausen <Gotha>
SterbeortKranichfeld
Biografische InformationBis 1716 Besuch des Gymnasiums in Gotha. 07.10.1716 Immatrikulation an der Universität Halle, Theologiestudium. Pfarrer in Steten. 1736 Diakon in Kranichfeld. Heirat am 01.08.1741 mit Charlotta Christiana Martha Schönau.
Verwandtschaftliche BeziehungenSauerbrey, Andreas (Vater) ; Sauerbrey, Anna Margaretha (Mutter) ; Sauerbrey, Johann Andreas (Bruder) ; Sauerbrey, Johann Matthäus (Bruder) ; Sauerbrey, Charlotta Christiana Martha (Ehefrau)
LiteraturMatrikel der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Teil 1 (1690-1730). Bearb. v. Fritz Juntke. Halle 1960 (= Arbeiten aus der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle a.d.Saale, 2), S. 377. ; Schneider, Max: Die Abiturienten des Gymnasiums illustre zu Gotha 1695-1725, Gotha 1913, S. 650 ; Möller, Bernhard: Thüringer Pfarrerbuch. Hrsg. von der Gesellschaft für Thüringische Kirchengeschichte. Bd. 1. Herzogtum Gotha. Neustadt an der Aisch 1995 (Schriftenreihe der Stiftung Stoye, Bd. 26), S. 601-602.