Scharff, Benjamin



NameScharff, Benjamin
Birth-and-Death Datesborn 6. June 1651, died 4. June 1702
Gendermale
Place of BirthNordhausen
Place of DeathMühlhausen
Biographical Information1660 im Sommersemester und am 19.04.1669 an der Universität Jena. 1670 Stadt- und Amtsphysikus in Weißensee. 1671 gräflich schwarzburgisch-sonderhausischen Lizentiat. Am 24.01.1672 Lizentiat der Medizin in Jena. 1674 fürstlicher Leibarzt und Stadtphysikus in Sondershausen. 1687-1689 vorübergehend Rektor in Mühlhausen. 1689 auch Bürgermeister in Sondershausen.
LiteratureAllgemeines Gelehrten-Lexicon.../ hrsg. von Christian Gottlieb Jöcher, Bd. 4, Nachdr. d. Ausg. Leipzig 1750, Sp. 220. ; Allgemeine Deutsche Biographie / Auf Veranlassung Seiner Majestaet des Koenigs von Bayern hrsg. durch die Historische Commission bei der Koenigl. Akademie der Wissenschaften, Bd. 30, Leipzig 1875-1912, S. 586. ; Hirsch, Emanuel: Geschichte der neueren evanglischen theologie, Bd. 5, Gütersloh 1954. (UBH Jg 357 d), S. 205.