Schilling, Wolfgang Heinrich



NameSchilling, Wolfgang Heinrich
Lebensdatengeb. 22. Oktober 1651, gest. 19. August 1726
Geschlechtmännlich
GeburtsortGrüneberg
SterbeortDederstedt
Biografische Information1666 im Sommersemester und 1672 im Wintersemester an der Universität Leipzig immatrikuliert, Magister. Am 14.09.1679 in Eisleben ordiniert. 1679-1682 Pfarrer in Müllerdorf. 1682-1686 Archidiakon in Mansfeld. 1686-1726 Dekan in Dederstedt.