Schirmer, Georg Gottfried



NameSchirmer, Georg Gottfried
Lebensdatengeb. 1755, gest. 4. November 1792
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortGramsdorf
Beruf oder BeschäftigungSchüler
Biografische InformationVater: Wilhelm August Schirmer. 22.6.1765 Aufnahme in das Waisenhaus Halle. 7.10.1766 Aufnahme in die Lateinische Schule in Halle. Ostern 1773 Immatrikulation an der Universität Halle. 1790 Pfarrer in Liebenrode. Halbbruder: Friedrich Wilhelm Schirmer. Brüder: Christian Ludwig Schirmer, Christian Ulrich Schirmer, Johann Gotthilf Schirmer.
LiteraturPfarrerbuch der Kirchenprovinz Sachsen. Hg. vom Verein für Pfarrerinnen und Pfarrer in der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen e.V. in Zusammenarbeit mit dem Interdisziplinären Zentrum für Pietismusforschung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg in Verbindung mit den Franckeschen Stiftungen zu Halle (Saale) und der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen. [Red.: Veronika Albrecht-Birkner]. Bd. 4. Leipzig 2006, S. 454.