Schmidt, Johann



NameSchmidt, Johann
Lebensdatengeb. 4. April 1691, gest. 2. Januar 1762
Geschlechtmännlich
GeburtsortPritzig
Biografische InformationHausunterricht, Besuch der Stadtschule in Rügenwalde und 1707 des Gymnasiums in Altstettin. 1709 für kurze Zeit Studium an der Universität Frankfurt/Oder, Stuidiu an der Universität Wittenberg, am 10.10.1710 Immatrikulation an der Universität in Halle. Hauslehrer bei Oberst von Podewils in Suckow. 1718-1747 Pfarrer in Peest. 1747 Pfarrer in Pollnow.
LiteraturModerow, Hans: Die Evangelischen Geistlichen Pommerns von der Reformation bis zur Gegenwart. Bd. 2. Stettin 1903-1959, S. 435. ; Moderow, Hans: Die Evangelischen Geistlichen Pommerns von der Reformation bis zur Gegenwart. Bd. 2. Stettin 1903-1959, S. 437f. ; Matrikel der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Teil 1 (1690-1730). Bearb. v. Fritz Juntke. Halle 1960 (= Arbeiten aus der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle a.d.Saale, 2), S. 392.