Schmidt, Markus Friedrich



NameSchmidt, Markus Friedrich
Lebensdatengeb. 21. Juli 1680, gest. 13. November 1764
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortUnternesselbach
SterbeortBurgbernheim
Biografische Information1696 Gymnasium in Rothenburg ob der Tauber. 1702 Universität Wittenberg. 1704 Universität Erfurt. 4.12.1707 Ordination in Bayreuth. 1707 Adjunkt seines Vaters in Nestelbach. 1721 Pfarrer in Unternesselbach. 1742 Pfarrer in der Erlanger Neustadt. März 1744 Pfarrer und Superintendent in Burgbernheim.
LiteraturDeutsches biografisches Archiv I. Microfiche. München 1982-1985, Nr. 1120, 127 ; Simon, Matthias: Bayreuthisches Pfarrerbuch der ev.-luth. Geistlichkeit des Fürstentums Kulmbach-Bayreuth (1528-1810). München 1930-1931, S. 293-294 ; Großes vollständiges Universallexikon. Hg. v. Johann Heinrich Zedler. Bd. 35. Halle, Leipzig 1743, Sp. 403-404, 418.
GND132308088