Schramm, Liborius



NameSchramm, Liborius
Birth-and-Death Datesborn 15. November 1701, died 19. May 1758
Gendermale
CountryGermany
Place of BirthFriedrichroda
Place of DeathWölfis
Biographical Information1716 Gymnasium in Gotha. 1719 Erzieher der Kinder von Gottfried Vockerodt. 5.4.1722 Immatrikulation an der Universität Jena. 13.4.1723 Immatrikulation an der Universität Halle, Theologiestudium. 1725-1727 Erzieher der Kinder des Superintendenten Zachariae in Wangenheim. 1727 Organist in Ruhla. 1737 Kantor in Wölfis. 1747 Adjunkt ebd. 30.4.1747 Ordination. 1750 Pfarrer in Wölfis. Sohn: Christian Wilhelm Schramm.
LiteratureMatrikel der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Teil 1 (1690-1730). Bearb. v. Fritz Juntke. Halle 1960 (= Arbeiten aus der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle a.d.Saale, 2), S. 400 ; Schneider, Max: Die Abiturienten des Gymnasiums illustre zu Gotha 1695-1725, Gotha 1913, S. 783 ; Möller, Bernhard: Thüringer Pfarrerbuch. Hrsg. von der Gesellschaft für Thüringische Kirchengeschichte. Bd. 1. Herzogtum Gotha. Neustadt an der Aisch 1995 (Schriftenreihe der Stiftung Stoye, Bd. 26), S. 605.