Schudt, Johann Jakob



NameSchudt, Johann Jakob
Lebensdatengeb. 14. Januar 1664, gest. 14. Februar 1722
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortFrankfurt am Main
SterbeortFrankfurt am Main
Biografische Information1671-1680 Besuch des Gymnasiums in Frankfurt/Main. Am 04.06.1680 an der Universität Wittenberg immatrikuliert, Theologiestudium, 1684-1689 Sprachunterricht bei Esdras Edzard in Hamburg. 1691 1. Präzeptor am Gymnasium in Frankfurt/Main, 1695 Konrektor, 1717 Rektor des Gymnasiums in Frankfurt/Main.
LiteraturAlbum Academiae Vitebergensis. Jüngere Reihe. Teil 2. (1660 - 1710). Bearb. von Fritz Juntke. Hrsg. v. der Historischen Kommission für die Provinz Sachsen und für Anhalt. Halle 1966 (Arbeiten aus der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle a.d. Saale, Bd. 1), S. 313. ; Allgemeine Deutsche Biographie / Auf Veranlassung Seiner Majestaet des Koenigs von Bayern hrsg. durch die Historische Commission bei der Koenigl. Akademie der Wissenschaften, Bd. 32, Leipzig 1875-1912, S. 651ff. ; Allgemeines Gelehrten-Lexicon.../ hrsg. von Christian Gottlieb Jöcher, Bd. 4, Nachdr. d. Ausg. Leipzig 1750, Sp. 368f.