Schultze, Heinrich Friedrich



NameSchultze, Heinrich Friedrich
Lebensdatengeb. 17. Juni 1697, gest. 25. September 1740
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortGroßsalza
SterbeortSonnenburg
Beruf oder BeschäftigungPfarrer
Biografische InformationBesuch der Schule in Großsalza. Am 19.4.1717 Immatrikulation an der Universität in Halle, Theologiestudium. In Berlin tätig. 1725 Garnisonsprediger in Geldern. 1727-1737 Pfarrer in Welferlingen Weferlingen. 1737 Pfarrer und Inspektor in Sonnenburg. Heirat am 18.09.1727 mit Anna Christine Rau.
LiteraturActa historico-ecclesiastica oder gesammelte Nachrichten von den neuesten Kirchen-Geschichten, Bd. 5, Weimar 1741, S. 834ff. ; Matrikel der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Teil 1 (1690-1730). Bearb. v. Fritz Juntke. Halle 1960 (= Arbeiten aus der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle a.d.Saale, 2), S. 406 ; Fischer, Otto: Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation. Bd. 2.2. Malacrida bis Zythenius. Berlin 1941, S. 797.