Schuncke, Levin Friedrich



NameSchuncke, Levin Friedrich
Lebensdatengeb. 18. Januar 1685, gest. 28. März 1741
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortLadekath
SterbeortDaber
Beruf oder BeschäftigungPfarrer
Biografische InformationJuni 1710 Immatrikulation an der Universität in Halle, Theologiestudium. 1712 in Ladekath in der Altmark. 1713-1715 in Bellin in der Neumark. 1716 Berufung nach Daber, 1717-1741 Pfarrer in Daber, Diakon.
LiteraturModerow, Hans: Die Evangelischen Geistlichen Pommerns von der Reformation bis zur Gegenwart. Bd. 1. Stettin 1903-1959, S. 104 ; Matrikel der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Teil 1 (1690-1730). Bearb. v. Fritz Juntke. Halle 1960 (= Arbeiten aus der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle a.d.Saale, 2), S. 409.