Struensee, Johann Friedrich von



NameStruensee, Johann Friedrich von
Birth-and-Death Datesborn 5. August 1737, died 28. April 1772
Gendermale
CountryDenmark
Place of BirthHalle (Saale)
Place of DeathKopenhagen
Biographical InformationVater: Adam von Struensee. Graf. 28.12.1746 Aufnahme in die Lateinische Schule in Halle. Studium der Medizin an der Universität Halle. 1757 Doktor der Medizin. 1758 Stadtphysicus in Altona. 1768 Leibarzt König Christian VII. von Dänemark. 1769 Staatsrat. 1771 Leiter des Geheimkabinetts. 1772 Zusammen mit Enevold von Brandt zum Tode verurteilt und hingerichtet in Kopenhagen. Bruder: Carl August Struensee. Schwester: Sophie Elisabeth Strunesee.
LiteratureScandinavian Biographical Archive I Sect. A. Denmark, Iceland and Norway. Microfiche. London 1989-1991, Nr. 312, 150-206.
GND118619470