Teichmeyer, Hermann Friedrich



NameTeichmeyer, Hermann Friedrich
Lebensdatengeb. 30. April 1685, gest. 5. Februar 1744
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortHann. Münden
SterbeortJena
Beruf oder BeschäftigungArzt
Biografische InformationAb 1717 ordentlicher Professor der Physik, ab 1719 für Medizin und ab 1727 für Botanik an der Universität Jena. Schwiegervater von Albrecht von Hallers und Johann Andreas von Segners.
LiteraturFrancke, Gotthilf August: Hertzliebe Mama. Briefe aus Jenaer Studientagen 1719-1720. Hg. von Thomas Müller ... und eingeleitet von Udo Sträter. Tübingen, Verlag der Franckeschen Stiftungen Halle im Max-Niemeyer-Verlag, 1997, S. 165. ; Julius Leopold Pagel: Teichmeyer, Hermann Friedrich. In: Allgemeine Deutsche Biographie (ADB). Band 37, Duncker & Humblot, Leipzig 1894, S. 542 f.
GND117253243