Terne, Johann Georg



NameTerne, Johann Georg
Lebensdatengeb. 16. März 1690, gest. 27. Februar 1750
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortWahrenbrück
SterbeortKönigshofen (Heide)
Beruf oder BeschäftigungTheologe
Biografische InformationBesuch der Schule in Chemnitz. Studium in Wittenberg. 1712 Pestprediger in Modra [Modern] in der Slowakei. Danach Hilfsprediger in Grimma. 1720 Pfarrer in Bornshain. 11.2.1731 Berufung zum Pfarrer in Königshofen.
LiteraturLöbe, Julius ; Löbe, Ernst: Geschichte der Kirchen und Schulen des Herzogtums Sachsen-Altenburg. Bd. 2. Enthaltend die Stadt- und Landephorien Schmölln und Ronneburg. Altenburg 1887, S. 112 ; Löbe, Julius ; Löbe, Ernst: Geschichte der Kirchen und Schulen des Herzogtums Sachsen-Altenburg. Bd. 3. Enthaltend die Ephorien des Westkreises. Altenburg 1891, S. 117 ; Großes vollständiges Universallexikon. Hg. v. Johann Heinrich Zedler. Bd. 42. Halle, Leipzig 1744, Sp. 1056-1057.
GND115601430