Titius, Gerhard Gottlieb



NameTitius, Gerhard Gottlieb
Lebensdatengeb. 5. Juni 1661, gest. 10. April 1714
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortNordhausen
SterbeortLeipzig
Biografische InformationOstern 1680 Immatrikulation an der Universität Leipzig, Jurastudium. August 1682 an der Universität Rostock, Jurastudium. 1688 Promotion zum Dr. jur. in Leipzig. 25.2.1709 Assessor der Juristischen Fakultät in Leipzig, 1710 Professor der Pandekten und Professor des Kodex. 1713 Beisitzer des Leipziger Oberhofgerichts. 1713-1714 Rektor der Universität Leipzig.
GND117628131