Uppendorf, Johannes



NameUppendorf, Johannes
Birth-and-Death Datesborn 1645, died 4. September 1698
Gendermale
Place of BirthTondern
Biographical InformationBesuch der Schulen in Tondern und Flensburg. April 1664 an der Universität Rostock und am 09.10.1665 an der Universität Kiel immatrikuliert, Reisen an andere Universitäten, Studium an den Universitäten Helmstedt und Leipzig, 1670 Magister in Kiel. Hauslehrer bei Stephan Henckel in Tondern. 1672 Rektor der deutschen Schule in Stockholm. 1678-1698 Rektor des Lyzeums in Riga. 1698 Professor der griechischen und orientalischen Sprachen, starb aber vor Amtsantritt.
LiteratureAchelis, Thomas Otto: Matrikel der Schleswigschen Studenten 1517-1864, Kopenhagen 1966-, Nr. 2893. ; Allgemeines Schriftsteller- und Gelehrten-Lexikon der Provinzen Livland, Esthland und Kurland / bearb. von Johann Freidrich von Recke u. Karl Eduard Napiersky, Bd. 4, Mitau 1827-1832, S. 415ff.