Wagner, Heinrich Christoph



NameWagner, Heinrich Christoph
Birth-and-Death Datesborn 29. April 1697, died 16. October 1763
Gendermale
CountryGermany
Place of BirthWeidenberg
Place of DeathEmmendingen
Profession or OccupationPfarrer
Biographical InformationVater: Christoph Adam Wagner. Am 1.7.1717 Immatrikulation an der Universität in Halle, Theologiestudium. Am 7.2.1720 in Bayreuth ordiniert. 1720 Adjunkt an der Marktkirche in Erlbach, 1724 wegen Ehebruchs entlassen. Adjunkt in Osternohe. 1728 Pfarrer in Eschenau. 1733 sächsisch-eisenachischer Feldprediger in Schwaben und Italien. 1735 Pfarrer in Denzlingen. 1748 Pfarrer in Emmendingen, Superintendent und Kirchenrat.
LiteratureSimon, Matthias: Bayreuthisches Pfarrerbuch der ev.-luth. Geistlichkeit des Fürstentums Kulmbach-Bayreuth (1528-1810), München 1930-1931, S. 241 ; Matrikel der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Teil 1 (1690-1730). Bearb. v. Fritz Juntke. Halle 1960 (= Arbeiten aus der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle a.d.Saale, 2), S. 463.