Wurmbrandt, Rosina Isabella von



NameWurmbrandt, Rosina Isabella von
Lebensdatengest. 2. September 1716
Geschlechtweiblich
LandDeutschland
Biografische InformationGräfin. Lebte in Breslau. Förderin des Waisenhauses in Halle und der Dänisch-Hallesche Mission.
Verwandtschaftliche BeziehungenPenzig, Maria Eustachia von (Schwester)
LiteraturSchmidt, Berthold/Meusel, Otto (Hrsg.), A. H. Franckes Briefe an den Grafen Heinrich XXIV. j.L. Reuß zu Köstritz und seine Gemahlin Eleonore aus den Jahren 1704 bis 1727 als Beitrag zur Geschichte des Pietismus, Leipzig, 1905, S. 33.