Zietelmann, Johann Gottlieb



NameZietelmann, Johann Gottlieb
Lebensdatengeb. 12. Mai 1700, gest. 14. Januar 1776
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortPetznick
SterbeortFlieth
Beruf oder BeschäftigungPfarrer
Biografische InformationBesuch der Schule in Stargard. 29.1.1718 Immatrikulation an der Universität Jena. 25.9.1719 Immatrikulation an der Universität Halle. 1725 Pfarrer in Petznick in Pommern. 1728-1776 Pfarrer in Flieth und Stegelitz bei Prenzlau.
Verwandtschaftliche BeziehungenZitelmann, Johanna Sabine (Ehefrau) ; Zitelmann, Christian Wilhelm , Zitelmann, Georg Johann (Söhne) ; Schramm, Beate Sophie (Tochter)
LiteraturMatrikel der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Teil 1 (1690-1730). Bearb. v. Fritz Juntke. Halle 1960 (= Arbeiten aus der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle a.d.Saale, 2), S. 498. ; Fischer, Otto: Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation. Bd. 2.2. Malacrida bis Zythenius. Berlin 1941, S. 999.
GND1055691367