Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Reisetagebuch von August Hermann Francke.
Weitere Titel
Diarium aus Wusterhausen.
VerfasserFrancke, August Hermann
Genannte Person(en)Friedrich Wilhelm I., Preußen, König ; Sophie Dorothea, Preußen, Königin ; Friedrich II., Preußen, König ; Andreae, Johann Ernst ; Canstein, Carl Hildebrand von
Ort / DatumHalle (Saale), 21.08.1719-26.08.1719
Umfang / Format35 S.; 31,6 cm x 19,5 cm
SpracheDeutsch
Anmerkung
Dieses Reisetagebuch ist Bestandteil eines Tagebuchs von A. H. Francke siehe AFSt/H A 173 : 1. Entwurfsfragmente dieses Reisetagebuchs siehe AFSt/H A 173 : 54 und AFSt/H A 173 : 80.
Bitte beachten Sie, dass die Erschließung den Hauptinhalt des Dokuments wiedergibt. Die vorliegenden Zusammenfassungen und Schlagwörter erheben damit keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Signatur AFSt/H A 173 : 1, Bl. 19r-36r
Besitzende EinrichtungFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
KörperschaftWaisenhaus (Halle (Saale))
SachschlagwörterReise ; Gespräch ; Testament ; Unionskirche ; Lutheraner ; Reformierte Kirche ; Globus
Geografische SchlagwörterBerlin ; Königs Wusterhausen
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-63139 
Zusammenfassung

Verfasst in Er-Form; Bericht A. H. Franckes über seine Reise auf Befehl des Königs Friedrich Wilhelm I. gemeinsam mit Johann Ernst Andreae von Berlin nach Wusterhausen am 21.08. und den dortigen Aufenthalt; Gespräche mit Königin Sophia Dorothea und dem König, u. a. über das Waisenhaus in Halle, das Testament Carl Hildebrand von Cansteins und den Nutzen einer Union von Lutheranern und Reformierten; Mitteilung über die im Waisenhaus hergestellten Globen, die dem Kronprinzen Friedrich II. präsentiert werden sollen; am 26.08. Rückkehr nach Berlin.

Links
Download Reisetagebuch von August Hermann Francke [7,19 mb]
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF
Klassifikation