Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Brief von August Hermann Francke an Marquard Ludwig v. Printzen.
VerfasserFrancke, August Hermann
Adressat(en)Printzen, Marquard Ludwig von
Genannte Person(en)Friedrich Wilhelm I., Preußen, König
Ort / DatumHalle (Saale), 26.11.1715
Umfang / Format2 S.
SpracheDeutsch
Anmerkung
Neuerwerbung: Autographenhandlung J. A. Stargardt, 25./26.03.2014. Siehe Neuzugang AFSt/E 2014.03 Das Schreiben an Friedrich Wilhelm I. befindet sich im Geheimen Staatsarchiv - Preußischer Kulturbesitz in der Akte I. HA Geheimer Rat, Rep. 52 Magdeburg, Tit. 131 b 1 Glaucha Stadt, Paket 1680-1790.
Signatur AFSt/H C 838 : 100
Besitzende EinrichtungFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
Körperschaft(en)Regierung <Halberstadt>
SachschlagwörterAufnahme ; Juden ; Waisenkind ; Steuer
Geografische SchlagwörterHalberstadt ; Halle (Saale)
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-22721 
Zusammenfassung

Übergabe eines an König Friedrich Wilhelm I. gerichteten Memorials, die Aufforderung der Regierung des Fürstentums Halberstadt zur Aufnahme zweier jüdischer Kinder in die Glauchaschen Anstalten betreffend; Hoffnung unter Hinweis auf die sonst von A. H. Francke diesem Fürstentum erfüllten Anliegen, dass er diesem Befehl nicht nachkommen muss; Bitte um Aufforderung an die Kammer zu Halberstadt, den Zehnten, wie im königlichen Reskript angeordnet, ordnungsgemäß zuzusenden.

Links
Download PDF
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF