Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Brief von Heinrich Julius Elers an August Hermann Francke.
VerfasserElers, Heinrich Julius
Adressat(en)Francke, August Hermann
Genannte Person(en)Mylius, Christian Otto ; Canstein, Carl Hildebrand von ; Katsch, Christoph von ; Ellinger, Johann Nikolaus ; Leopold I., Anhalt-Dessau, Fürst ; Gedicke, Lambert
Ort / DatumBerlin, 23.08.1718
Umfang / Format3 S.
SpracheDeutsch
Anmerkung
Bitte beachten Sie, dass die Erschließung den Hauptinhalt des Dokuments wiedergibt. Die vorliegenden Zusammenfassungen und Schlagwörter erheben damit keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Signatur AFSt/H A 127a : 79
Besitzende EinrichtungFranckesche Stiftungen zu Halle. Archiv
Körperschaft(en)Waisenhaus (Halle (Saale)) ; Dänisch-Hallesche Mission
SachschlagwörterGesundheit ; Aufenthalt ; Gespräch ; Spende ; Predigt
Geografische SchlagwörterBerlin ; Dahlwitz (Dahlwitz-Hoppegarten)
URNurn:nbn:de:gbv:ha33-1-181793 
Zusammenfassung

Gesundheitszustand von H. J. Elers; Reise mit [Ch. O.] Mylius nach Dahlwitz; Mitteilung über die Reaktion des Barons [C. H. v. Canstein] auf die Kopie eines Briefes von A. H. Francke; Ankündigung einer mündlichen Wiedergabe der in Dalwitz besprochenen Dinge; finanzielle Angelegenheiten; Erhalt einer Spende zugunsten des Waisenhauses und der Mission von [Ch. v.] Katsch durch [J. N.] Ellinger; Aufforderung des Fürsten von Dessau [Leopold I.] an [L.] Gedicke nach einer exemplarischen Predigt vor dem Regiment des Fürsten.

Links
Download Brief von Heinrich Julius Elers an August Hermann Francke [0,64 mb]
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF