Das Hohelied Salom. in deutsche Verse gebracht von W. L Grafen Henkel, Halle 735
Inhalt