Schenck, Johann Georg

jump to filter-options
Schenck, Johann Georg
1726
Gendermale
CountryGermany
Profession or OccupationPfarrer
Biographical InformationBesuch der Gymnasien in Coburg, Würzburg und Jena. Am 5.6.1710 an der Universität Jena und am 3.6.1717 Immatrikulation an der Universität in Halle, Theologiestudium bis 1719. Lehrer an der Lateinischen Schule und Weingärtenschule in Halle. 3 Jahre Hauslehrer in Hildburghausen, 3 Monate Informator bei Baron von Bose in Hildburghausen. 1722 Pfarrer in Michelbach an der Lücke. 1730 Pfarrer in Kratolzheim. 1722 Heirat mit der Witwe seines Vorgängers Johann Heinrich Scheinhard.
LiteratureMatrikel der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Teil 1 (1690-1730). Bearb. v. Fritz Juntke. Halle 1960 (= Arbeiten aus der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle a.d.Saale, 2), S. 383.