Schneider, David

jump to filter-options
Schneider, David
born 13. August 1693 in Zauchenthal (Mähren); died 14. July 1755 in Ebersdorf
Gendermale
Profession or OccupationLeineweber
Biographical InformationLeineweber, Gerichtsältester, mehrmals aufgrund seines Glaubens inhaftiert. Flucht nach Sorau. Waisenhauslehrer in Sablat. 1735 nach Herrnhut. 1739-1753 in Herrnhaag. Evangelisationsreisen in die Schweiz. Teilnahme an verschiedenen Synoden und Konferenzen der Brüdergemeinde. Ab 1753 in Ebersdorf.
Variant NamesSchneyder, Davidt
LiteratureSkalsky, G(ustav) A(dolf): Der Exulantenprediger Johann Liberda. In: ein Beitrag zur Geschichte der böhmischen Emigration Jahrbuch der Gesellschaft für die Geschichte des Protestantismus in Österreich 31 (1910), S. 116 - 379, S. 349ff. ; Cranz, David: Alte und neue Brüder Historie oder kurz gefaßte Geschichte der Evangelischen Brüder - Unität in den ältern Zeiten, Barby 1771, S. 130 ; Cranz, David: Alte und neue Brüder Historie oder kurz gefaßte Geschichte der Evangelischen Brüder - Unität in den ältern Zeiten, Barby 1771, S. 145.