Schönborn, Johann Philipp von

jump to filter-options
Schönborn, Johann Philipp von
born 6. August 1605 in Eschbach/Taunus; died 12. February 1673 in Würzburg
Gendermale
Biographical InformationStudium an den Universitäten in Weilburg, Mainz, Orléans und Siena. 1621 Domizellar in Würzburg, 1625 auch in Mainz, 1629 Domherr in Würzburg. 1630 Domherr in Worms, 1635 Propst in Comburg und an der St.Burkhardkirche in Würzburg, diente trotz dieser Würden als kaiserlicher Kapitänleutnant, maßgeblich am Westphälischen Frieden beteiligt. 1642 Bischof in Würzburg. 1647 Kurfürst und Erzbischof von Mainz. 1663 Bischof in Worms. 1658 Gründer des Rheinbundes.
Variant NamesJohann Philipp Erzbischof von Mainz
LiteratureLexikon für Theologie und Kirche / hrsg. von Michael Buchberger, Bd. 9, Freiburg 1957 - 1965, 1967, S. 451f. ; Neue Deutsche Biographie / hrsg. von der Historischen Kommission der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Bd. 10, Nachdr. d. Ausg. Berlin 1971-, S. 497ff. ; Allgemeine Deutsche Biographie / Auf Veranlassung Seiner Majestaet des Koenigs von Bayern hrsg. durch die Historische Commission bei der Koenigl. Akademie der Wissenschaften, Bd. 32, Leipzig 1875-1912, S. 274ff.