Simonis, Franz Joachim

jump to filter-options
Simonis, Franz Joachim
born 1675 in Pommern; died 12. October 1729 in Frauenburg
Gendermale
Biographical InformationAm 4.12.1698 ordiniert als Pfarrer in Strutteln. 1699 Pfarrer in Ugahlen. 1711 Pfarrer in Hasenpoth. 1716 Berufung nach Frauenburg im Kurland, 1717-1729 Pfarrer in Frauenburg. Schwager: Christian Flottwell. Verwandt mit Peter Gerhard Simonis.
LiteratureKallmeyer, Theodor ; G., Otto: Die evangelischen Kirchen und Prediger Kurlands, Riga 1910, S. 668. ; Allgemeines Schriftsteller- und Gelehrten-Lexikon der Provinzen Livland, Esthland und Kurland / bearb. von Johann Freidrich von Recke u. Karl Eduard Napiersky, Bd. 4, Mitau 1827-1832, S. 196f.