Brückner, Wilhelm Hieronymus



NameBrückner, Wilhelm Hieronymus
Lebensdatengeb. 23. September 1656, gest. 23. April 1736
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortErfurt
SterbeortJena
Beruf oder BeschäftigungJurist
Biografische InformationBesuch des Gymnasiums in Gotha. 1672 an der Universität Erfurt und 1676 im Sommersemester an der Universität Jena immatrikuliert. 1684 Doktor und Professor für Jura in Erfurt. 1690 Professor für Jura in Jena, auch Hofgerichts- und Schöppenstuhlassessor.
Verwandtschaftliche BeziehungenBrückner, Hieronymus (Vater) ; Brückner, Georg Heinrich (Bruder) ; Brückner, Hieronymus (Bruder) ; Adami, Regina (Schwester)
LiteraturAllgemeines Gelehrten-Lexicon.../ hrsg. von Christian Gottlieb Jöcher, Bd. 1 , Nachdr. d. Ausg. Leipzig 1750, Sp. 1411f. ; Günther, Johannes: Lebensskizzen der Professoren der Universität Jena 1558-1958, Jena 1958, S. 64 ; Goetten, Gabriel Wilhelm: Das jetztlebende gelehrte Europa. Bd. 2. Braunschweig u.a. 1735-1740, S. 396ff., 818.
GND100867103