Cruse, Johann



NameCruse, Johann
Lebensdatengeb. 6. Juli 1683, gest. 24. September 1750
Geschlechtmännlich
LandDeutschland
GeburtsortPerleberg
SterbeortNeuenbrook
Beruf oder BeschäftigungPfarrer
Biografische InformationUm 1709 Besuch der Schule in Perleberg und dann des Gymnasiums in Brandenburg. Pfarrer in Perleberg. Um 1732 Konsistorialrat. Dann bis 1737 Rektor am Gymnasium in Altona. 1738-1741 Pfarrer in Neuenbrook. Verheiratet mit Cruse < -1734>.
Verwandtschaftliche BeziehungenCruse (Ehefrau) ; Cruse, Johannes Gottfried (Sohn) ; Cruse, Johann Christoph (Sohn)
LiteraturActa historico-ecclesiastica oder gesammelte Nachrichten von den neuesten Kirchen-Geschichten, Bd. 9, Weimar 1745, S. 213-214 ; Allgemeine Deutsche Biographie. Hg. v. der Historischen Commission bei der Königlichen Akademie der Wissenschaften. Bd. 34. Senckenberg - Spaignart. Leipzig 1892, S. 637.
GND115560270