Densow, Johann



NameDensow, Johann
Lebensdatengeb. 1659, gest. 17. Juli 1731
Geschlechtmännlich
GeburtsortGransee
SterbeortZehdenick
Biografische Information1682 an der Universität Rostock immatrikuliert. 1685 Diakon in Zehdenick, 1722 Ruhestand. Sohn: C. J. Densow.
LiteraturFischer, Otto: Evangelisches Pfarrerbuch für die Mark Brandenburg seit der Reformation. Bd. 2.1. Abbadie bis Major. Berlin 1941, S. 150.